Bürgerbus Langenzenn e.V.
Bürgerbus Langenzenn e.V.

Extrablatt, Extrablatt

Am 24.02.2014 war es soweit:

 

Der 20.000te Fahrgast stieg im Bürgerbus BüBLa zu. Dabei traf es eine von Anfang an begeisterte Nutzerin unseres Bürgerbusses. Sie zeigte sich über die Ehrung sehr überrascht und versprach, weiterhin das Angebot kräftig zu nutzen.

 

Die tatsächliche Fahrgastzahl kann aufgrund von kostenfreien Zustiegen von Kleinkindern, von Menschen mit Behinderung und dadurch befreit von einem Beförderungsentgelt nicht genau festgestellt werden.

 

Deshalb beschränkt sich der Verein auf die Zählung von kostenpflichtigen Fahrscheinen.

 

Damit ist der Beweis erbracht, dass ein ÖPNV-Angebot mittels Bürgerbussen in kleinen und mittleren Städten und Gemeinden durchaus erfolgreich angeboten werden kann.

 

 

Am 1.10.2012 beginnt für den Bürgerbus eine neue Linienführung.

 

Nach geraumer Vorbereitungszeit und unter Berücksichtigung der Anregungen und Wünsche aus der Bevölkerung kann eine Südlinie, die die Außenorte Burggrafenhof, Keidenzell, Hammerschmiede, Stinzendorf und Klaushof an die Innenstadt anbindet, angeboten werden. Gleichzeitig wird dem Wunsch nach einer innerstädtischen Linie, welche die Wohnbereiche häufiger am Tag anfährt, Rechnung getragen.

Achtung!!!            Was gibts Neues?

Besuch in Weida (Thüringen)

Am 29.02. werden wir unseren alljährlichen Besuch bei unserer Karosseriebaufirma TS in Weida abstatten.

Am Firmentag werden die neuesten Entwicklungen im Bürgerbus-Aufbau gezeigt.

Da wollen wir natürlich dabei sein!

Denn spätestens bereits im kommenden Jahr müssen wir über eine Neubeschaffung nachdenken.

Meldung:

Schweren Herzens haben wir uns dazu entschließen müssen, die Shuttle-Dienste zu den Stadtfesten ab 2020 einzustellen.

Grund: Wir finden keine Fahrer mehr, die bereit sind, vor Allem in den Abendstunden und bis in die Nacht hinein, die Feierbiester nach Hause zu bringen.

Bürgerbusförderung durch den Freistaat Bayern:

Mit großer Freude haben wir die Meldung über das Bayerische Ministerialblatt zur Kenntnis genommen, dass die Bayerische Staatsregierung die Förderung von Bürgerbus-Vorhaben zukünftig erheblich anheben will.

Mehr unter Aktuelles

Ab April 2020 ist der Bürgerbus Langenzenn

9 Jahre

erfolgreich im Langenzenner Stadtgebiet und den dazu gehörenden

Außenorten tätig.

In dieser Zeit wurden mehr als 95000 Fahrgäste befördert. Alleine im letzten Jahr über 12000 Fahrgäste.

 

Ihr Bübla-Team

Denken Sie daran, mit dem Verschenken von

BüBLa-Talern
können Sie ein ganz ungewöhnliches Präsent überreichen. Zu beziehen im Bus oder in unserem Büro Nürnberger Straße, ehemals "Tankstelle Gotter

 

Wollen Sie Mitglied im Bürgerbusverein werden?      Hier können Sie den Mitgliedsantrag herunterladen!

Bürgerbus Langenzenn e.V.
Allensteiner Str. 29
90579 Langenzenn

Telefon

BüBLa-Büro mobil: 0152/01501420

BüBLa-Büro Festnetz : 09101/4973768

Stadtwerke Langenzenn: 

Herr J. Reuther 09101/703502

e-mail: buebla@hotmail.de

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© H.-P. Krippner, Bürgerbusverein Langenzenn e.V. Das Kopieren von Web-Site-Inhalten oder Bildern zur Nutzung durch Dritte ist nur mit Erlaubnis des Erstellers der Web-Site www.buebla.de gestattet.